Als Glocken zu Waffen wurden

Vor achtzig Jahren war die Welt alles andere als in Ordnung. Ein fürchterlicher Krieg wütete in Europa und der Welt. In Wannsee wurde über das Schicksal der Juden entschieden und im oberöstereichischen Hartheim wurden Menschen ermordet. Um den längst verlorenen Krieg doch noch zum Endsieg zu führen, setzten die Nazis auf Panzer und Vergeltungswaffen. Dazu waren Rohstoffe nötig. Doch die wurden immer knapper. Um an diese zu gelangen, machten die braunen Herren selbst vor den Kirchtürmen im Reich nicht halt. Sie holten die Glocken heraus und schmolzen sie ein. So auch in Grieskirchen, genau vor achtzig Jahren.

#machenwir #video #videocontent #tv #fernsehen #oberösterreich #regional #ht1 #hausruck #innviertel #backstage #team #hinterdenkulissen #dreh #kamera #behindthescenes #drittesreich #glockenraub #grieskirchen