Rund 350 Perchten sorgen für fulminantes Showprogramm

Foto: Kolarik Andreas

Traditionelle Bräuche in einem ebenso modernen wie stimmungsvollen Umfeld: Das ist der Advent im Rieder Einkaufszentrum WEBERZEILE. Zu diesen Bräuchen gehört auch der spektakuläre Perchtenlauf, der am Samstag, 3. Dezember wieder über die Bühne gehen wird. Ab 18.30 Uhr kann man der schaurigen Tradition mit rund 350 Perchten vor dem Center gegenübertreten. Angeführt werden die zotteligen Gesellen von den „Waldzeller Woidteifln“, die Tradition und Brauchtum in den Mittelpunkt ihres Tuns stellen. Kulinarisch werden die Besucher:innen mit warmen Getränken und leckeren Schmankerln von den WEBERZEILE Gastronomen und den Bauernmarkbetreibern verwöhnt.

Nach zwei Jahren Pause können wir heuer das fünfjährige Jubiläum unseres beliebten Perchtenlaufs feiern. Mit rund 350 Perchten zählen wir zu den größten Schauläufen der Region. Die Besucher:innen können sich auf ein fulminantes Spektakel freuen.

Christoph Vormair, Center-Manager WEBERZEILE Ried